menu
menu

Neue Räume im Herzen St. Paulis

Das ist die Idee hinter dem Projekt BUILT IN ST. PAULI, einem innovativen Büro- und Geschäftshaus, das bis 2019 zwischen Rindermarkthalle und Neuer Pferdemarkt an der Budapester Straße entsteht. Auf vier der insgesamt fünf Etagen des Gebäudes wird zukünftig eine gewerbliche Baugemeinschaft aus vier Unternehmen arbeiten, die im Bereich Stadtentwicklung, Verkehrsplanung und Markenentwicklung tätig sind.

Nutzungen mit Stadtteilbezug im Erdgeschoss

Das ist die Idee hinter dem Projekt BUILT IN ST. PAULI, einem innovativen Büro- und Geschäftshaus, das bis 2019 zwischen Rindermarkthalle und Neuer Pferdemarkt an der Budapester Straße entsteht. Auf vier der insgesamt fünf Etagen des Gebäudes wird zukünftig eine gewerbliche Baugemeinschaft aus vier Unternehmen arbeiten, die im Bereich Stadtentwicklung, Verkehrsplanung und Markenentwicklung tätig sind.

Fakten

Bauzeit: 2018-2020
Geschossfläche: ca. 8.500 m²
Architektur: Zweistufiger städtebaulich-freiräumlicher Realisierungs- und Ideenwettbewerb
Bauherren: Hamburg Team Gesellschaft für Projektentwicklung mbH | steg Hamburg mbH | ARGUS Stadt- und Verkehrsplanung | Pahnke Markenmacherei GmbH & Co. KG
Projektentwicklung: Hamburg Team Gesellschaft für Projektentwicklung mbH | steg Hamburg mbH

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Die folgenden Materialien stehen für Sie zum Download bereit:

Kontakt

steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg mbH
Schulterblatt 26-36
20357 Hamburg
Telefon: 040 / 43 13 93 0
Telefax: 040 / 43 13 93 13
E-Mail: builtinstpauli@steg-hamburg.de

Impressum

Diese Webseite ist ein Informationsangebot der
steg Hamburg mbH
Schulterblatt 26–36
20357 Hamburg

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Hans Joachim Rösner, Martin Brinkmann

Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Handelsregister: HRB 41 569
Umsatzsteuer ID: DE 118 510 105

Verantwortlich im Sinne des Presserechts und im Sinne des §6 Mediendienste-Staatsvertrages
steg Hamburg mbH
Eike Christian Appeldorn, eike.appeldorn@steg-hamburg.de

Alle Angaben auf dieser Internetseite dienen nur der Information. Sie erheben weder Anspruch auf Vollständigkeit, noch auf Richtigkeit. Änderungen bleiben vorbehalten.

Visualisierung: Dipl.-Ing. Katharina Cordsen
Luftbild: André Poitiers Architekt Stadtplaner RIBA
WebDesign: IconScreen GmbH Hamburg